• 25Okt

    Der erste Schnee ist bereits im Skicircus Saalbach-Hinterglemm gefallen – noch müssen wir uns mehr als einen Monat gedulden, bis es in der großen Skischaukel im Salzburger Land los geht. Vom 3. bis zum 5. Dezember 2010 findet das offizielle Saisonopening in Saalbach Hinterglemm mit der Sport 2000 Snow Mania statt. Das ganze Wochenende können die Urlaubsgäste ganz nach Lust und Laune die neuen Skimodelle testen und sich von Fachpersonal beraten lassen. Abends gibt es große Apres Ski Partys und am Samstag Abend auch eine große Opening Party in Saalbach mit der Liveband Exit 207. Spannend wird es beim Swatch Snow Mobile – einem Motorschlittenrennen mitten druch das Ortszentrum von Hinterglemm. Musste der spektakuläre Wettbewerb letztes Jahr noch aufgrund Schneemangels abgesagt werden, ist er 2010 dank Schneedepots garantiert.

    Rave on Snow 2010 und DJ Ötzi

    Stars unlimited in Saalbach Hinterglemm, Bild: Saalbach-Hinterglemm Tourismus

    Stars unlimited in Saalbach Hinterglemm, Bild: Saalbach-Hinterglemm Tourismus

    Bevor es zur Weihnachtszeit besinnlich wird, geht es im Salzburger Land erst mal richtig rund. Der Grund: Auch in diesem Dezember findet das größte Winterfestival der Clubszene Rave on Snow 2010 in Saalbach Hinterglemm statt. Ganze 48 Stunden lang spielen die besten DJ`s aus Europa vom 10. bis 12. Dezember auf neun verschiedenen Dancefloors und sorgen für grandiose Stimmung beim Skifahren und Snowboarden.
    Als wäre das nicht schon genug, setzt man in Saalbach-Hinterglemm noch einen drauf: Eine Woche später kommen gleich acht Stars in den Skizirkus. Bei Stars Unlimited treten unter anderem Nena, Kim Wilde, David Hasselhoff und DJ Ötzi in Saalbach Hinterglemm auf. Damit ist das erste große Apres Ski Party Wochenende so gut wie gesichert.

    Neue Ubahn und Skipass für 10 Euro!

    Neue Unterscharzachbahn, Bild: Saalbach Hinterglemm Tourismus

    Neue Unterscharzachbahn, Bild: Saalbach Hinterglemm Tourismus

    Zum Start in die Wintersaison 2010/11 gibt es auch einiges Neues in Saalbach Hinterglemm: Der Einstieg ins Skigebiet in Saalbach wurde nochmals verbessert. So führt ab dieser Saison die neue Unterschwarzachbahn (kurz Ubahn) direkt in das Skigebiet Richtung Schattberg und Zwölferkogel. Zusätzlich gibt es neben der tollen Salzburg Super Ski Card 2011 einen neuen Skipass für alle Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren. Jeden Samstag kostet ab dieser Saison der Skipass für die jungen Schneesportler nur 10 Euro! Dieses Angebot gilt übrigens auch auf der Schmittenhöhe in Zell am See sowie im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn. Einer sensationellen neuen Skisaison 2011 in Saalbach Hinterglemm steht also nichts im Wege!

  • 20Okt

    stantonskiopenHeute in 37 Tagen geht es auch am Arlberg wieder rund: Am 26. November 2010 startet das Ski Opening in St. Anton am Arlberg, bei dem neben großen Ski- und Snowboardtest, wilder Ö3-Mountainmania-Party auch ein XXL-Riesentorlauf stattfindet. Das besondere an dem Saisonbeginn 2010: Eine Person wird ganz alleine in der ersten Gondel nach oben auf den Galzig schweben und zusammen mit Skilegende Karl Schranz die neue Skisaison 2010/11 eröffnen. Wer dieses VIP-Wochenende gewinnen möchte, der muss sich beeilen: Bis zum 27. Oktober kann man auf der offiziellen Seite von St. Anton am Arlberg beim Gewinnspiel noch teilnehmen.

    XXL-Riesenslalom und Party am Abend

    Nach dem sportlichen Freitag, folgt ein noch sportlicher Samstag: Gleich zum Skiopening findet nämlich der längste Riesenslalom der Welt in St. Anton am Arlberg statt. Mit Start am Kapall und Ziel im WM-Stadion von 2001, misst der Lauf nicht nur drei Kilometer, sondern er hat auch stolze 140 Tore die umfahren werden wollen. Mitmachen darf jeder der sich traut, gestartet wird ab 12 Uhr in halben Minuten Abständen. Wer den XXL-Riesenslalom überstanden hat, der kann dann am Abend auf die große Ö3-Mountainmania Party gehen. Der österreichische Radiosender feiert zusammen mit St. Anton am Arlberg das große Skiopen 2010 in der WM-Halle.

    HuttenralleyInsterski 2011 in St. Anton am Arlberg

    Mit dem Skiopening 2010 startet der Skiort am Arlberg in eine ganz besondere Wintersaison. Neben der großen Red Bull Hütten Ralley – einem Skicross für jedermann – findet vom 15. bis 22. Januar 2011 der Interski Kongress in St. Anton am Arlberg statt. Bei der großen Veranstaltung, die weltweit alle vier Jahre in einem renommierten Skiort stattfindet, dreht sich alles rund um die Zukunft des alpinen Skisports. Es werden 2000 Teilnehmer aus ca. 40 Nationen erwartet. Neben spannenden Vorträgen gibt es vor allem auch spektakulären Demonstrationsfahrten von den besten Skilehrern der Welt und am Ende natürlich eine große Interski Party. Es ist also alles bereit, für eine grandiose neue Skisaison. Jetzt brauchen wir nur noch auf viel Schnee und gutes Wetter in St. Anton am Arlberg hoffen und das perfekte Skiopening 2010 kann kommen!

    Video St. Anton am Arlberg

    YouTube Preview Image
  • 14Okt
    Categories: Events, Orte Comments: 0

    “Tik Tok Tik Tok”…so klingt es, wenn die Zeit des Herbsts abläuft und die neue Wintersaison so langsam aber sicher vor der Türe steht. “Tik Tok” klingt es aber auch bald am Fuße der Planai, wenn zum großen Saisonopening am 4. Dezember 2010 das Pop-Sternchen Kesha nach Schladming kommt. Denn so hieß ihr weltweiter Nummer 1 Hit, der nicht nur in den Apres Ski Hütten auf und ab gespielt wurde. Damit aber noch nicht genug: Kesha bekommt noch musikalische Unterstützung von der US-Band One Republic, die seit “Apologize” schon mehrere internationale Hits verbuchen konnten.

    Kesha live in Konzert - Bild: Montage Planai-Hochwurzen-Bahnen

    Kesha live in Konzert - Bild: Montage Planai-Hochwurzen-Bahnen

    Kesha Konzert Schladming

    Schladming steht seit mehereren Jahren schon für Veranstaltungen der Extraklasse: Zuletzt waren unter anderem Pink, Kid Rock und David Guetta beim Skiopening vertreten und sorgten im Planai Stadion für großartige Stimmung. 2010 wird es Kesha sein, die bei ihrem ersten Konzert in Österreich für ein unvergessliches Skiopening 2010 sorgen wird.
    Als wäre das noch nicht genug, setzen die Verantwortlichen noch einen drauf: Die US-Band One Republic, die im Herbst diesen Jahres schon als Vorgruppe von U2 mit auf Tour waren und vor 70.000 Fans auftraten, reisen extra aus der USA in die Steiermark an um die Fans noch zusätzlich anzuheizen. Wer bei dem Konzert dabei sein möchte, der sollte sich schnell um ein Hotel in Schladming bemühen. Die Tickets gibt es für einen Preis von 45 Euro bei oeticket.com.

    Saisonbeginn Planai und Reiteralm

    Neue 8er Sesselbahn Mitterhaus - Bild: © 2010 Planai Bautagebuch

    Neue 8er Sesselbahn Mitterhaus - Bild: © 2010 Planai Bautagebuch

    Rund um das große Saisonopening geht es auch im Skigebiet 4-Berge-Skischaukel los. Sobald es das Wetter und die Temperaturen in Schladming zulassen, werden die ersten Lifte in Betrieb gehen. Darunter ist auch der neue Lift Mitterhaus, der in diesem Sommer in eine 8er-Sesselbahn erneuert wurde. Hoffen wir also auf Schnee und kältere Temperaturen. Letztes Jahr ging es übrigens dank extrem früher Schneefälle bereits am 18. Oktober mit dem Skifahren los.

    Video Kesha Konzert in Schladming

    YouTube Preview Image
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de